Umstellung auf Lancom inkl. zahlreicher Außenstellen

Geschrieben von NLS Admin in Firmennews

01.05.2011: Umstellung auf Lancom inkl. zahlreicher Außenstellen

Die Technik schreitet ständig weiter voran und das ist auch gut so, zumindest sehen es die IT-Verantwortlichen in Unternehmen so, gegenüber derer, die meist nur die Kosten im Auge haben. Eine Umstellung kann aber auch Kosteneinsparung mit sich bringen, wie durch die NEWLITE-systems in einer erfolgreichen Umstellung einmal mehr unter Beweis gestellt werden konnte. Beim benachbarten Distributor „EXTRA Computer GmbH“ wurde die komplette Infrastruktur samt Anbindung der Außenstandorte komplett ausgetauscht und, in diesem Zuge, erweitert.

NEWLITE-systems APP weiter auf Erfolgskurs in der Bundesliga

Geschrieben von NLS Admin in Firmennews, Produktnews

16.04.2011: NEWLITE-systems APP weiter auf Erfolgskurs in der Bundesliga

Die Teilnehmerzahlen steigen und Apples iTunes zeigt durchweg ständig zunehmende Downloads der Apps für iPhone, iPad und iPod Touch, welche von der NEWLITE-systems entwickelt und bereitgestellt werden.

Ganz vorne mit dabei, wie soll es auch anders sein, der Publikumsmagnet Fußball. Hier hat das Team der NEWLITE-systems für den 3. Ligisten 1. FC Heidenheim 1846 eine Applikation im Angebot, mit der Spielerinformationen, Nachrichten, Tabellen und Begegnungen eingesehen werden können und das Ganze, wie bei vielen APPs der Mitbewerber noch nicht vorhanden, per Push- Funktion.

Großangelegte Viren- und Maleware- Säuberung – Erfolg

Geschrieben von NLS Admin in Firmennews

09.04.2011: Großangelegte Viren- und Maleware- Säuberung - Erfolg

Ohne den richtigen Schutz und die professionelle Beratung eines geeigneten Systemhauses sehen auch Ärzte und Labore leider ganz schön alt aus.

Ein in letzter Zeit etwas ungewöhnlich werdender Auftrag wurde am vergangenen Wochenende von der NEWLITE-systems durchgeführt. Rund 40 PC-Systeme, Server und externe Platten seien von Schadsoftware befallen, so war sich der Kunde sicher, dessen Zugang zum Internet nun auch vom Provider T-Online gesperrt wurde.